Sie sind hier: Ortsverein / Willkommen

Ansprechpartner

Thomas Ruckh
Vorsitzender
Tel.: (07161) 15 68 353
E-Mail

Helfen Sie uns damit wir Ihnen helfen können

Der neu gewählte Vorstand (es fehlen die Vertreter des JRK)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Eislingen und Ottenbach,

wir vom Roten Kreuz engagieren uns seit vielen Jahren im Landkreis Göppingen. Viele aktive Mitglieder und freie Mitarbeiter sind in unserem Ortsverein aktiv. Die Mitarbeiter übernehmen vielfältige Aufgaben: Sie versorgen bei sportlichen und kulturellen Veranstaltungen Verletzte und Kranke – alles ehrenamtlich und unentgeltlich. Unsere „Helfer vor Ort“ sind auch in Eislingen und den Gemeinden ringsum im Einsatz und übernehmen die Erstversorgung von Verletzten und Kranken, bis der Rettungsdienst eintrifft. Die Mitglieder unseres Fachdienstes Information und Kommunikation unterstützten den Rettungsdienst ebenfalls bei größeren Einsätzen. Auch Blutspendeaktionen veranstalten wir mehrmals im Jahr. Außerdem bieten wir Erste-Hilfe-Kurse für die Bevölkerung an. Kinder und Jugendliche können in unseren Nachwuchsgruppen dem JugendRotKreuz mitmachen. Und auch in der Sozialarbeit sind engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Soviel Engagement kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Unsere medizinische Ausrüstung wie Beatmungsgeräte, EKG und Elektroschockgeräte muss darüber hinaus immer auf dem neuesten Stand sein. Auch sind immer wieder Neubeschaffungen für die Ausrüstung unseres Nachwuchses nötig.

Um unsere ehrenamtliche Arbeit finanzieren zu können, sind wir auf regelmäßige Spenden angewiesen. Wir bitten Sie deshalb: Werden Sie Fördermitglied und helfen Sie uns mit einem jährlichen Beitrag. In diesen Tagen werben Mitarbeiter von uns um Ihre Unterstützung. Die Höhe des Mitgliedbeitrags setzen Sie selbst fest, eine Kündigung ist jederzeit möglich – bei Falschbuchungen können Sie den Betrag zudem sechs Wochen lang kostenlos zurückfordern. Unsere Werber können sich ausweisen und dürfen kein Bargeld annehmen!

Diese regelmäßige Unterstützung ist für uns die größte Hilfe – so können wir unsere Arbeit langfristig planen. Auch für Sie gibt es Vorteile: Als DRK-Fördermitglied haben Sie im Urlaub bei Krankheit oder Unfall Anspruch auf einen kostenlosen Rücktransport nach Hause. Der Rückholdienst im In- und Ausland gilt auch für Ehepartner und Kinder. Für den Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses erhalten Sie außerdem 25 Prozent Ermäßigung.

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere DRK-Geschäftsstelle in Göppingen wenden, unter Telefon 07161/6739-63 (Tina Peter).

Die ehrenamtlichen Helfer und ich danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße

Thomas Ruckh
Vorsitzender