Sie sind hier: Bereitschaft / Fahrzeuge / Einsatzleitwagen

Einsatzleitwagen - RK GP 50/11-1

Der ELW 1 der Bereitschaft Eislingen wird im gesamten Kreisgebiet eingesetzt, um die Einsatzleitung vor Ort zu unterstützen.

Der ELW sorgt als Meldekopf für Verbindung zur ILS Göppingen und sorgt für die Dokumentation des Einsatzes.

Im Großschadensfall ist der ELW laut MANV-Konzept des Landkreises für die Transportorganisation zuständig. D.h. wir kümmern uns um die Verteilung der Patienten auf geeignete Krankenhäuser.


Zur Ausstattung gehören neben Funkgeräten im 2m- und 4m-Bereich, um jeweils zwei Funkverkehrskreise betreiben zu können außerdem noch Handfunkgeräte im 2m-Bereich, einem Server und Laptops zur Dokumentation, elektronisches Kartenmaterial, Internetzugang, diversen Formularvordrucken, eine Telefonanlage mit 2 Amtsleitungen und einer Faxleitung, sowie 6 Nebenstellen und einem kleinen Besprechungsbereich für den Einsatzleiter.

Desweiteren gehören ein Ersatzstromaggregat, sowie Absperrmaterial, ein pneumatischer Antennenmast und eine rote Kennleuchte zur Kenntlichmachung der Einsatzleitung zur Ausstattung.

Technische Daten

Fahrzeugtype Mercedes-Benz
Model Sprinter 311
Baujahr 2000
Leistung 80kw, 109 PS
Sondersignalanlage Wandel & Goltermann WA-3 B

Bildergalerie